Leistungsangebot

Unsere Unterstützung der alltäglichen Lebensführung im Bereich Ambulant Begleitetes Wohnen hält verschiedene Leistungen für Menschen mit Behinderung bereit. Zum einen kümmern sich unsere Sozialpädagogen im seelischen Bereich um die Aufnahme und Gestaltung persönlicher Beziehungen des Einzelnen. Zum anderen fördern und begleiten sie die autonome Selbstversorgung und das eigenständige Wohnen der von ihnen betreuten Personen. Das Leistungsangebot des Ambulant Begleiteten Wohnens basiert auf der Arbeit von Fachkräften. Durchgeführt wird das Angebot im Ambulant Begleiteten Wohnen der Lebenshilfe Ansbach e.V. beispielsweise durch die Arbeit von Sozialpädagogen, Heilerziehungspflegern und Erziehern. Mit Beratung, Information und Unterstützung für Menschen mit Behinderung helfen diese auch im Umfeld von Arbeit oder arbeitsähnlichen Tätigkeiten. Des Weiteren werden Aktivitäten zu Tagesgestaltung, Freizeit und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben vom Leistungsangebot Ambulant Begleitetes Wohnen abgedeckt.

Ein nicht zu unterschätzendes Wirkungsfeld unserer Mitarbeiter bildet in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung der Umgang mit den Auswirkungen der Behinderung selbst. Teilbereiche im Leistungsangebot des Ambulant Begleiteten Wohnens klären individuell, ob Krankheitseinsicht vorhanden ist und helfen dabei Krisen zu bewältigen. Unterstützung über das Leistungsangebot des Ambulant Begleiteten Wohnens erfolgt auch bei Arztbesuchen und Einnahme von Medikamenten. Daher sind Einzelgespräche, Klinikbesuche, Hausbesuche, Hilfeplanungsprozesse, Kriseninterventionen und Gespräche mit Angehörigen mit eingeschlossen. Von unseren Mitarbeitern ist aber auch die Kooperation mit Ämtern, Betreuern und Ärzten im Leistungsangebot des Ambulant Begleiteten Wohnens enthalten. Dazu kommt die Kommunikation mit Beratungsstellen, Justiz und Kostenträgern.

Für unsere Fachkräfte gehören Gruppenarbeit, Urlaubsmaßnahmen sowie Freizeit- und erlebnispädagogische Maßnahmen in Hinblick auf Menschen mit Behinderung mit zum Berufsalltag. Die Grundhaltung der Lebenshilfe Ansbach e.V. ist eine ganzheitliche Beratung. Das Leistungsangebot des Ambulant Begleiteten Wohnens bietet Menschen mit Behinderung Unterstützungsmanagement, Information, Vermittlung, Begleitung, Anleitung und Kontrolle sowie intensive individuelle Hilfe hinsichtlich der Biografiearbeit von Menschen mit Behinderung.

Gesamtleitung

Kerstin Geier
Offene Hilfen

 

Karlstr. 7
91522 Ansbach
Tel: 0981 4663-1701
E-Mail an Kerstin Geier

Fachbereichskoordinator

Uwe Salvasohn
ABW für Menschen mit geistiger und/oder körperl. Behinderung

Karlstr. 7
91522 Ansbach
Tel: 0981 4663-1706
E-Mail an Uwe Salvasohn

Verwaltung

Jenny Partsch
Offene Hilfen

 

Karlstr. 7
91522 Ansbach
Tel:  0981 4663-1701
Fax: 0981 4663-1707
E-Mail an Verwaltung