Startseite  >  Einrichtungen  >  Werkstätten  >  Werkstattrat

Der Werkstattrat in den Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstätten GmbH

Der Werkstattrat ist für alle Belange der Menschen mit Behinderung, die in unseren Werkstätten (WfbM) arbeiten, zuständig. Dabei achtet er auch auf die Einhaltung von Regeln und Vereinbarungen.

Er wird alle vier Jahre neu gewählt.

Im Rahmen der Mitwirkungsverordnung wird in vielen Bereichen zusammengearbeitet. Dies geschieht zum Beispiel bei

  • den Werkstattordnungen
  • den Arbeits- und Pausenzeiten
  • der Urlaubsregelung und -planung
  • Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen
  • allen Themen rund ums "Essen und Trinken"
  • bei Festen, Feiern und Freizeiten

Vertrauensperson

Die Vertrauensperson unterstützt und berät den Werkstattrat. Sie hilft auch bei schriftlichen und organisatorischen Angelegenheiten, sowie bei Gesprächen mit den Geschäftsführern und Werkstattleitungen.

Mitglieder

Werkstatt Ansbach

Uwe Weiß   (1. Vorsitzender)
Silke Babel   (2. Vorsitzende)
David Ross            
Thomas Meier        
Harald Weisheit

Werkstatt Lenkersheim

Iris Niedt   (1. Vorsitzende)
Barbara Rinser   (2. Vorsitzende)
Elisa Anderson
Heike Wolf
Atila Köse

Werkstatt Feuchtwangen

Klaus Freund   (1. Vorsitzender)
Sabrina Straub   (2. Vorsitzende)
Stefanie Bach
Agnes Kleuckling

Werkstatträte

Werkstatt
Ansbach

Uwe Weiß

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-0

Werkstatt Lenkersheim
Iris Niedt
Seemühlstraße 13
91438 Bad Windsheim-Lenkersheim
Tel. 09841 6661-0

Werkstatt Feuchtwangen

Klaus Freund

Esbacher Weg 20
91555 Feuchtwangen
Tel. 09852 6744-11