Unser CAP-Markt, der zentrumsnahe Lebensmittelmarkt in Schopfloch

Die Westmittelfränkische Lebenshilfe Werkstätten GmbH betreibt seit Januar 2014 einen CAP-Markt in Schopfloch. Dem inklusiven Gedanken folgend stellen die Werkstätten der Lebenshilfe Ansbach mit diesem CAP-Markt Arbeitsangebote für Menschen mit und ohne Behinderung zur Verfügung. Der CAP-Markt in Schopfloch wird von einer Marktleiterin, ihre Stellvertretung sowie mehreren voll- und teilzeitbeschäftigten Mitarbeitern mit und ohne Behinderung betrieben. Einige der Mitarbeiter mit Behinderung waren vorher in der Lebenshilfe Werkstatt in Feuchtwangen tätig.

Auf rund 550 Quadratmetern Verkaufsfläche werden neben den Grundnahrungsmittel-Produkten von Edeka auch viele regionale Produkte angeboten. Mit im Boot ist auch eine kleine Filiale der Firngrundbäckerei mit  Café und Sitzmöglichkeiten.

Im Zuge der Inklusion bietet das Konzept CAP-Markt eine ideale Basis für die Zusammenarbeit von Menschen mit und ohne Behinderung. Deutschlandweit gibt es mittlerweile mehr als 100 dieser Märkte. Das Kürzel CAP leitet sich aus dem Englischen ab und bedeutet so viel wie Benachteiligung. Daran anlehnend wird ein CAP-Markt meistens zentrumsnah errichtet, so dass diese für die Bevölkerung leicht und gut zu erreichen sind.

Das CAP-Markt-Konzept zielt darauf ab, Menschen mit Behinderung ein erweitertes Arbeitsangebot außerhalb der Werkstätten anzubieten. Zum anderen wird damit sehr deutlich gezeigt, dass durch das funktionierende CAP-Markt-Konzept neue Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Behinderung geschaffen werden können. Gleichzeitig wird ein Lebensmittelmarkt in ländlichen Städten und Gemeinden als Nahversorger geschaffen.

Neben Fort- und Weiterbildungen der Mitarbeiter mit Behinderung werden vom GDW-Partner auch die notwendigen Schulungen des Fachpersonals forciert, die den Umgang mit den Beschäftigten aus der Werkstatt in Feuchtwangen vermitteln sollen.

Zu den Dienstleistungen der Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstätten GmbH gehören unterschiedlichste Angebote. Dazu gehören die Serviceleistungen Verpackung und Montage, oder die der Wäscherei. Informieren Sie sich über weitere Dienstleistungen im Leistungsspektrum für externe Kunden.

BeLA
Beratungsdienst

Henry-Dunant-Straße 6-8
91522 Ansbach
Tel: 0981 4663-1700
Email an BeLA

Ansprechpartner

Marktleitung
Nadine Neumann



Industriestraße 1
91626 Schopfloch
Tel. 09857 9768-752
Fax. 09857 9768-927
E-Mail an Nadine Neumann

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 08:00 - 19:00 Uhr
Samstag
von 08:00 - 16:00 Uhr