Startseite  >  Presse  >  Pressespiegel 2014

Plätzchen backen in der Inklusiven Wohngruppe
Weihnachtsduft liegt in der Luft. Studenten backen gemeinsam mit ihren zukünftigen Bewohnern mit Behinderung Plätzchen. (weiterlesen)

Unterricht einmal anders
In der Berufsschulklasse 3 der Sebastian-Strobel-Schule wurden die verschiedenen Wohnmöglichkeiten im Unterricht durchgenommen. Um dies den Schülerinnen und Schülern ein wenig näher zu bringen, wurde das Ambulant Begleitete Wohnen (ABW) eingeladen. (weiterlesen)

Spende für die Inklusive Wohngruppe
Bald ist es soweit. Studenten und Menschen mit Behinderung leben bald in der Inklusiven Wohngruppe (IWG) zusammen (weiterlesen)

Einführung der neuen Schulleitung
Mit zahlreichen Ehrengästen wurde Frau Hector in ihr neues Amt als Schulleiterin in Herrieden eingeführt. (weiterlesen)

Interview der neuen Schulleitung
Die Schülerinnen Manuela Busch und Christine Krommer von der Strobelredaktion führten mit Susanne Hector, der neuen Schulleitung der Sebastian-Strobel-Schule ein Interview. (weiterlesen)

30 Jahre Frühförderstelle „Kinderhilfe”
Am 20. November 2014 war es endlich soweit. Die Frühförderstelle „Kinderhilfe” feierte ihr 30jähriges Bestehen. Mit süßen Teilchen und Sekt wurden die geladenen Gäste im Speisesaal des Wohnheimes in Feuchtwangen begrüßt. (weiterlesen)

Adventsmärkte in den Werkstätten
Ansbach-Feuchtwangen-Lenkersheim im November 2014 -Überall in den Werkstätten bereiten sich Mitarbeiter und Beschäftigte auf die bevorstehenden Adventsmärkte vor...(weiterlesen)

Schwimmer der Lebenshilfe erfolgreich bei Special Olympics
Ansbach-Lenkersheim-Erlangen, 08. November 2014 - Beschäftigte der Lebenshilfe Werkstatt Ansbach und Lenkersheim holten sich einige Medaillen beim Schwimmfest in Erlangen...(weiterlesen)

Bildungstag mit Auszubildenden der Fa. Steadler
Ansbach-Lenkersheim, 29. Oktober 2014 - Beschäftigte der Lebenshilfe Werkstatt in Lenkersheim und Auszubildende der Fa. Staedler sammelten gemeinsame Erfahrungen...(weiterlesen)

Spende für Werkstatt in Lenkersheim
Ansbach-Lenkersheim, 30. Oktober 2014 - Ein Scheck in Höhe von 1300,- Euro wurde für die Lebenshilfe Werkstatt in Lenkersheim übergeben...(weiterlesen)

Spatenstich für neue Fördertstätte
Ansbach-Lenkersheim, 30. Oktober 2014 - Der erste Spatenstich zum Neubau einer Förderstätte neben der Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstatt in Lenkersheim wurde gesetzt...(weiterlesen)

Mooswiesencafé 2014
Es ist inzwischen Tradition, dass die Lebenshilfe Ansbach während der Mooswiese in Feuchtwangen in ihrem Wohnheim das sogenannte „Mooswiesencafé” betreibt. Von 13:00 bis 17:00 Uhr luden Traumhaft selbstgemachte Torten und Kuchen bei einer Tasse Kaffee zum Verweilen ein. (weiterlesen)

Bosch zeichnet Lebenshilfe aus
Ansbach-Karlsruhe im Oktober 2014 - Unsere Lebenshilfe-Werkstatt in Ansbach-Brodswinden ist von der Fa. Bosch mit einer Urkunde ausgezeichnet worden...(weiterlesen)

Sponsoren unterstützten mit über 18.000 Euro
Ansbach-Feuchtwangen, 10.10.2014 - Sponsoren, die uns im Rahmen der Challenge 2014 in Roth unterstützt haben, wurden zu einem Empfang in die Werkstatt nach Feuchtwangen eingeladen...(weiterlesen)

15. Ipsheimer Weinberglauf
Ipsheim-Lenkersheim, 12.09.2014 - Die integrative Laufgruppe der Lebenshilfe startete im Dauerregen beim Ipsheimer Weinberglauf...(weiterlesen)

Bilderausstellung in der Kiliani-Klinik Bad Windsheim
Bad Windsheim-Lenkersheim, 11.09.2014 - Kunstwerke, die im Rahmen von arbeitsbegleitenden Maßnahmen entstanden sind, zeigt eine Künstlergruppe aus der Lebenshilfe-Werkstatt Lenkersheim...(weiterlesen)

Lebenshilfe-Trio erfolgreich bei der Challenge
Ansbach-Roth, 20.07.2014 - Das Trio der Lebenshilfe war erfolgreich und hat für einen guten Zweck gekämpft.... (weiterlesen)

Sommerfest Wohnheim Herrieden 2014
Bei herrlichem Sonnenschein feierten Bewohnerinnen und Bewohner am 13. Juli 2014 ihr alljährliches Sommerfest. (weiterlesen)

Gewerbebank-Cup in Aurach
Ansbach-Aurach, 05.07.2014 - Zum diesjährigen Gewerbebank-Cup in Aurach traten 15 Mannschaften gegeneinander an, eine Lebenshilfe-Mannschaft war dabei.... (weiterlesen)

Vorbereitung auf die Challenge 2014
Ansbach-Rothsee, 29.06.2014 - Das Team der Lebenshilfe Ansbach startete erfolgreich beim Rothsee-Triathlon. Das bisherige Training hat sich gelohnt, der erreichte Platz 25 von 130 Teams kann sich sehen lassen. Die Challenge am 20. Juli 2014 in Roth kann kommen... (weiterlesen)

Kulturgut in Colmberg
Ansbach-Colmberg, 29.06.2014 - Auf dem Gutshof unterhalb der Burg Colmberg bietet die Lebenshilfe ihre Eigenprodukte an.... (weiterlesen)

Johannitag in Triesdorf
Ansbach-Triesdorf, 29.06.2014 - Lebenshilfe präsentiert ihre Eigenprodukte.... (weiterlesen)

Sommerfest Wohnheim Ansbach
Ansbach, 29.06.2014 - Bewohnerinnen und Bewohner feierten ihr Sommerfest.... (weiterlesen)

Challenge Roth 2014 - Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark” möchten auch dieses Jahr Mitarbeiter und Förderer der Lebenshilfe Ansbach aus unterschiedlichsten Hierarchien sich der Herausforderung der 13. Challenge in Roth stellen (weiterlesen)

Special Olympics in Düsseldorf
Unsere Olympioniken sind zurück ... (weiterlesen)

Einweihung eines Elektrofahrzeuges
Lenkersheim, 28.05.2014 - Sponsoren ermöglichen den Einsatz des ersten Elektrofahrzeuges in Lenkersheim .... (weiterlesen)

Frühlingsfest Feuchtwangen
Ansbach, 25.05.2014 - Bewohnerinnen und Bewohner feierten ihr Frühlingsfest .... (weiterlesen)

Spendengelder für Reittherapie
Ansbach, Mai 2014 - Reittherapie ist nur eine Möglichkeit, um Spendengelder an der richtigen Stelle einzusetzen .... (weiterlesen)

Einweihung/Erweiterung der Förderstätte in Lenkersheim
Lenkersheim, 16.05.2014 - Ein neuer Anbau der Förderstätte wird eingeweiht .... (weiterlesen)

Special Olympics 2014 in Düsseldorf
Ansbach, 15.05.2014 - Bald ist es wieder soweit, Beschäftigte der Lebenshilfe aus den Werkstätten in Ansbach, Lenkersheim und Feuchtwangen machen sich auf den Weg zu den Special Olympics, um ihr Bestes zu geben...(weiterlesen)

Außenarbeitsgruppe bei Hydrometer
Ansbach, 25.03.2014 - Beschäftigte der Lebenshilfe erzählen aus ihrem bisherigen 6-Monate-Einsatz bei Hydrometer GmbH in Ansbach...(weiterlesen)

Rollentausch - Hr. Stümpfig zu Gast in der Werkstatt
Ansbach, 5.05.2014 – Martin Stümpfig, Mitglied des Landtages, bekam Mittels der Aktion Rollentausch einen Einblick in die Arbeit mit Menschen mit Behinderung und hospitierte in der Werkstatt. (weiterlesen)

Projekttag in der Tagesstätte
Ansbach, 28.04.2014 - Während der Osterferien veranstaltete die heilpädagogische Tagesstätte der Lebenshilfe Ansbach in Herrieden einen Projekttag ...(weiterlesen

Ambulant Begleitetes Wohnen
Ansbach, 26.04.2014 - Unterstützung im eignen Zuhause durch Ambulant Begleitetes Wohnen...(weiterlesen)

Spende Sparkasse Ansbach
Ansbach, 12.04.2014 - Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach reichen Spende weiter...(weiterlesen)

Inklusive Laufgruppe der Lebenshilfe beim Weinturmlauf
Bad Windsheim, 23.03.2014 - Zum Weinturmlauf in Bad Windsheim startet erstmalig eine inklusive Laufgruppe der Lebenshilfe...(weiterlesen)

WerkstättenMesse 2014
Nürnberg, 13.03.2014 - Die Westmittelfränkische Lebenshilfe Werkstätten GmbH präsentieren sich auf der Werkstättenmesse 2014 in Nürnberg (weiterlesen)

Radio 8 zu Gast im Wohnheim Feuchtwangen
Ansbach, 10.03.2014 – Andreas Fischer, Moderator und Redakteur von Radio 8, besuchte die Bewohner des Wohnheimes in Feuchtwangen der Lebenshilfe Ansbach e.V. zu einem Interview. (weiterlesen)

1.920,00 € für die Integrative Wohngemeinschaft 
Ansbach, 7.03.2014 – Maschinen- und Betriebshilfsring Landkreis Ansbach spendet der Lebenshilfe Ansbach für das Projekt der Inklusiven Wohngemeinschaft 1.920,00 €. (weiterlesen)

Messevorbereitung in der WerbeWerkstatt
Ansbach, 21.02.2014 - Die WerbeWerkstatt der Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstätten GmbH in Ansbach bereitet sich auf die Werkstätten-Messe 2014 in Nürnberg vor...(weiterlesen)

Interview mit Geschäftsführer Werner Mönikheim
Ansbach, 20.02.2014 - Werner Mönikheim, Geschäftsführer der Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstätten GmbH, stellte sich den Fragen von Frau Schürmeyer (WZ-Ansbach)... (weiterlesen)

Medienprojekt im Berufsbildungsbereich
Lenkersheim, 05.02.2014 - Im Rahmen eines Bildungsmodules des Berufsbildungsbereiches in Lenkersheim stellte sich Stefan Blank, Redakteur der Windsheimer Zeitung, den vielen Fragen unserer Beschäftigten...(weiterlesen)

Spende für Frühförderstelle
Feuchtwangen, 29.01.2014 - Als nachträgliches Weihnachtsgeschenk überreichte die Firma Ernst Hähnlein eine Spende von 2500,- Euro an die Frühförderstelle der Lebenshilfe Ansbach e.V. ...(weiterlesen

Neueröffnung CAP-Markt
Schopfloch, 23.01.2014 - Die Westmittelfränkische Lebenshilfe Werkstätten GmbH eröffnet ihren ersten CAP-Markt in Schopfloch (weiterlesen)

Inklusiver Bildungsabend
Lenkersheim, 21.01.2014 - Ein inklusiver Bildungsabend in der Werkstatt Lenkersheim mit viel Spaß und Freude... (weiterlesen)

Auftragslage der Westmittelfränkischen Lebenshilfe Werkstätten
Ansbach, 03.01.2014 - Zur Auftragslage in den Werkstätten Ansbach, Feuchtwangen und Lenkersheim äußert sich der Geschäftsführer, Werner Mönikheim...(weiterlesen)

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Lebenshilfe
Ansbach e.V. 

Nathalie Lober

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-139
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Nathalie Lober

Westmittelfränkische
Lebenshilfe Werkstätten GmbH
Harald Eisner

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-145
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Harald Eisner