Ansbach - Aurach, 05. Juli 2014 – Der Gewerbebank-Cup 2014 fand, wie in den Jahren zuvor, auch heuer wieder auf dem Sportgelände des SSV Aurach statt. Mit dabei eine Mannschaft der Lebenshilfe Ansbach. Drei Fußballplätze standen zur Verfügung, gespielt wurde in drei Gruppen zu je 5 Mannschaften. 
Der erste Einsatz unseres Teams war um 14:44 Uhr gegen das Team Oechsler II angesetzt. Gespielt wurde 12 Minuten, unsere Fußballer gaben alles für die zunächst erste Begegnung und erreichten dafür einen Sieg.
Die Ergebnisse im Einzelnen:

2:0 Lebenshilfe - Oechsler II                 
0:2 Lebenshilfe - AAAH Profis                
0:2 Lebenshilfe - VR Bank Rothenburg   
0:0 Lebenshilfe - Elektro Lux   
              
Viertelfinale:
2:3 Lebenshilfe - Elektro Lux          
        
Spiel um Platz 11/12:
0:2 Lebenshilfe - VR Bank Rothenburg   

Somit erreichte unser Team den 12. Platz.

Weitere interessante Infos:

- Erwin Büttner wurde als ältester Spieler geehrt und bekam als Preis Wurstdosen.
- Robert Mayer wurde als bester Torhüter aller Teilnehmer gewählt.
- Ein Lob an Roland Gehring als einzigen Beschäftigten der Lebenshilfe und seine hervorragenden Dienste als Mannschaftskapitän.
- Sieger wurde zum 3. Mal die Firma Schüller, die nun den Wanderpokal behalten darf.
- In diesem Jahr sind alle angemeldeten Mannschaften ohne Ausfall angetreten.

Unser Team:

Josef Rank, Julian Beißer, Stefan Sammet, Herbert Weiß, Erwin Büttner, Roland Gehring (Kapitän), Robert Mayer (Torwart), Markus Engelhardt, Wolfgang Wörner, Torsten Spalek.

  

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Lebenshilfe
Ansbach e.V. 

Nathalie Lober

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-139
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Nathalie Lober

Westmittelfränkische
Lebenshilfe Werkstätten GmbH
Harald Eisner

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-145
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Harald Eisner