Ansbach - Lenkersheim, 30. Oktober 2014 
– Die Wählergruppe Bad Windsheim Land hat aus unterschiedlichen Aktionen eine Spende in Höhe von 1300,- Euro an die Werkstatt Lenkersheim übergeben. Den symbolischen Scheck hat Hans Herold mit großem Dank entgegen genommen. Werkstattleiter, Hans-Martin Kandert, wird diese Spende für die Anschaffung eines Pavillons auf dem Freigelände verwenden. Dieser soll, vor allem im Sommer, vor Sonne, Regen und Wind schützen.

Zeitung