Startseite  >  Presse  >  Pressespiegel 2015

Lebenshilfe Wagen am Mooswiesenfestzug
Am diesjährigen Mooswiesenfestzug war die Lebenshilfe Ansbach unter dem Motto „Wege gemeinsam gehen” mit einem Wagen vertreten (weiterlesen)

VR-mobil für die Offenen Hilfen
Seit heute ergänzt ein funkelnagelneuer VW Up den Fuhrpark der Lebenshilfe Ansbach e. V.. Die Gesamtleitung der Offenen Hilfen, Kerstin Geier, freute sich sehr über das neue VR-mobil der VR-Bank Mittelfranken West eG. Denn Gerade für einen neuen Bereich, wie den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Ansbach e. V., sind solche Sachspenden sehr hilfreich. 
(weiterlesen)

Kochbuch für einen guten Zweck
Insgesamt 500,00 € konnte Landfrau Anneliese Siller vom Bayerischen Bauernverband, in Vertretung der Bezirksbäuerin Christine Reitelshöfer, am 2. September 2015 der Inklusiven Wohngemeinschaft der Lebenshilfe Ansbach übergeben. (weiterlesen)

Besuch aus der Slowakei in der WfB Ansbach
Eine Klasse des Theresiengymnasiums mit Austausch-Schülern aus der Slowakei besuchten die Werkstatt in Ansbach... (weiterlesen)

WfB Lenkersheim blickt 30 Jahre zurück
Die Werkstatt in Lenkersheim besteht seit rund 30 Jahren. Werkstattleiter, Hans Martin Kandert erzählt... (weiterlesen)

Künstler im Brückencenter Ansbach
Am Donnerstag, 7. Mai 2015 zeigten Künstler aus den Lebenshilfe-Werkstätten ihre Kunstwerke im Brückencenter Ansbach... (weiterlesen)

Frühlingsfest Feuchtwangen
Am 26.04.2015 feierten wir, unter dem Motto 50 Jahre Lebenshilfe Ansbach e.V., unser Frühlingsfest in Feuchtwangen. (weiterlesen)

VIVA VOCE zu Gast in unserer Inklusiven Wohngemeinschaft
Ein kleines „Privat-Konzert” mit Spendenübergabe im Wohnzimmer der neuen Inklusiven Wohngemeinschaft. Bewohnerinnen und Bewohner freuten sich riesig über den „prominenten” Besuch. (weiterlesen)

Grundsteinlegung für neue Förderstätte in Lenkersheim
Am Freitag, 24. April 2015 wurde der Grundstein für die neue Förderstätte in Lenkersheim gesetzt... (weiterlesen)

Tag der offenen Tür in Lenkersheim
Am Sonntag, 19. April 2015 feierte die Werkstatt in Lenkersheim ihren Tag der offenen Tür... (weiterlesen)

Kabarett-Musikabend und Tag der Offenen Tür in Lenkersheim
Am Wochenende vom 17. bis 19. April 2015 ist es in der Lebenshilfe Werkstatt Lenkersheim heiß her gegangen. Beide Veranstaltungen versprachen vieles...(weiterlesen)

Programmvorstellung des Kulturmonats Mai in Ansbach
In einer Pressekonferenz wurde das Programm der Arbeitsgruppe "Brücken bauen" vorgestellt. Viele Aktionen stehen auf dem Plan. Start wird am Samstag, 02. Mai 2015 sein...(weiterlesen)

Bezirk Mittelfranken übergibt Fahne an die Werkstatt Lenkersheim
Bei bestem Wetter übergab Bezirkstagspräsident Richard Bartsch eine Fahne an die Lebenshilfe Werkstatt in Lenkersheim...(weiterlesen)

Die Werkstatt Ansbach stellt sich vor
Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Werkstatt Ansbach, werden in nächster Zeit verschiedene Arbeitsbereiche der Werkstatt in Ansbach-Brodswinden vorgestellt...(weiterlesen)

Sicherheitstraining im BBB Feuchtwangen
Lebenshilfe Werkstatt Feuchtwangen -Im Berufsbildungsbereich der Werkstatt Feuchtwangen gab es wieder Theorie- und Praxisstunden zum Thema Sicherheit im Verkehr...(weiterlesen)

Ferienbetreuung in der Heilpädagogischen Tagesstätte
Auch in den Faschingsferien ging es in der Heilpädagogischen Tagesstätte fröhlich und kunterbunt zu. Es wurde gefeiert, getanzt und gelacht. Aber auch ein Lagerfeuer wurde gemacht. (weiterlesen)

Faschingsfeier im Wohnheim
Bewohner und Mitarbeiter der Wohnheime feierten zusammen mit der Obernzenner Prinzengarde ihren Fasching. (weiterlesen)

Redakteur stellte sich den Fragen
Lebenshilfe Werkstatt Lenkersheim -Redakteur, Stefan Blank von der Windsheimer Zeitung, stellte sich wieder vielen Fragen zum Thema Zeitung. Dazu hatte sich die Mediengruppe des Berufsbildungsbereiches in Lenkersheim gut vorbereitet...(weiterlesen)

Fotoclub Ansbach fotografiert für "Arbeitswelten"
Ansbach Lebenshilfe Werkstatt im Februar 2015 -Der Fotoclub Ansbach arbeitet am Projekt Arbeitswelten. Dazu besuchten einige Fotografen die Hauptwerkstatt der Lebenshilfe in Ansbach...(weiterlesen)

Bewohner nahmen beim Kickerturnier in Burk teil
Timothy Robinson und Adrian Johannes, zwei Bewohner des Wohnheimes in Feuchtwangen, traten am 31. Januar beim Kickerturnier des CVJM Burk als Team an. (weiterlesen)

Besuch des Oberbürgermeisters Dr. Hammer in der neuen Frühförderstelle
Nachdem Ende November 2014 die neue Zweigstelle der Frühförderstelle „Kinderhilfe” in Dinkelsbühl mit der ersten Kleingruppe gestartet ist, besuchte nun auch Ende Januar der Oberbürgermeister von Dinkelsbühl diese Einrichtung. (weiterlesen)

Bezirkstagspräsident Richard Bartsch besucht unsere Heilpädagogische Tagesstätte in Herrieden.
Im Januar besuchte Bezirkstagspräsident Richard Bartsch die Stadt Herrieden und besichtigte soziale Einrichtungen, die durch den Bezirk finanziert werden. (weiterlesen)

CAP-Markt in Schopfloch feiert Jubiläum
Feuchtwangen-Schopfloch im Januar 2015 -Der CAP-Lebensmittelmarkt in Schopfloch feiert sein 1-jähriges Bestehen (weiterlesen)

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Lebenshilfe
Ansbach e.V. 

Nathalie Lober

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-139
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Nathalie Lober

Westmittelfränkische
Lebenshilfe Werkstätten GmbH
Harald Eisner

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-145
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Harald Eisner