Mooswiesenfestzug

Am diesjährigen Mooswiesenfestzug war die Lebenshilfe Ansbach mit einem Festumzugswagen vertreten. Alle Feuchtwanger Einrichtungen trafen sich hierzu im Vorfeld und planten gemeinsam ihren Wagen. „Wege gemeinsam gehen” so hieß das Motto der Lebenshilfe Ansbach.

Ganz aufgeregt warteten die Bewohner/innen des Wohnheimes in Feuchtwangen auf ihren Festumzugswagen, den sie einen Tag vorher geschmückt hatten.

Endlich war es soweit – der Wagen rollte an. Durch seine kunterbunten Luftballons sah man ihn schon von weitem. Voller Vorfreude stiegen Bewohner/innen und eine Mitarbeiterin auf den Wagen. Da auf den Wagen nur 8 Personen Platz fanden, liefen die restlichen Bewohner/innen mit den Mitarbeitern hinter dem Wagen und verteilten Lebenshilfe Bonbons und Luftballons an die Zuschauer. Es wurde gewunken, gejubelt und gefeiert. Ganz im Mittelpunkt zu stehen, das war etwas ganz besonderes für die Bewohner/innen. Voller Freude und Eindrücke ging der Umzug leider viel zu schnell vorbei. Ein Erlebnis, welches unsere Bewohner/innen nicht so schnell vergessen werden. 

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Lebenshilfe
Ansbach e.V. 

Nathalie Lober

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-139
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Nathalie Lober

Westmittelfränkische
Lebenshilfe Werkstätten GmbH
Harald Eisner

Hardtstraße 1
91522 Ansbach
Tel. 0981 9525-145
Fax. 0981 9525-100
E-Mail an Harald Eisner