Lebenshilfe

Ansbach

Die Lebenshilfe Ansbach ist Träger verschiedener Einrichtungen und Dienste in den Bereichen Beratung, Förderung, Bildung, Betreuung, Rehabilitation, Therapie, Arbeit, Wohnen, Freizeit, Inklusion, Assistenz und Entlastung. Zu den Bereichen gehören:

aufwachsen und lernen

Interdisziplinäre Frühförderstelle
Schulvorbereitende Einrichtung
Heilpädagogische Tagesstätte
Inklusive Kindertageseinrichtung

wohnen und leben

Wohnheime
Offene Hilfen
Tagesstruktur für Senioren
Ambulant Begleitetes Wohnen

arbeiten und gestalten

Werkstätten
Budget für Arbeit
Außenarbeitsplätze
Projekt Zuverdienst
Förderstätten

Wege gemeinsam gehen

Beratunsdienst der Lebenshilfe Ansbach (BeLA)
Betreuungsverein
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

 

 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Ihr Lebenshilfe-Team

Wege zur Beschäftigung

Selbstverkäufer-Basar im Familienzentrum KiM

Freizeit und Bildung: Neue Angebote

Stellenangebote

Text in leichter Sprache

Ich bin der Text in leichter Sprache und befinde mich weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen Sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen.

Veranstaltungskalender

Außenberatungstermin des Autismus-Kompetenz-Zentrum Mittelfranken

Montag, 20. Jun 2022, 10:00 Uhr, Familienzentrum KiM

Einmal im Monat bietet das Autismus-Kompetenz-Zentrum Mittelfranken Beratungstermine im Familienzentrum KiM an. 
Die Beraterin Rita Winter ist vor Ort. 
 

Selbstverkäufer-Basar „Kinder im Mittelpunkt“

Sonntag, 26. Jun 2022, 13:30 Uhr, Familienzentrum KiM

Einlass für Schwangere ab 13:00 Uhr

Derer Elternbeirat der Kita im KiM veranstaltet einen Basar im Selbstverkauf für gebrauchte Kinderkleidung, Spielsachen und Kinderzubehör. Die Gebühr pro Tisch beträgt 10 Euro. Tischreservierungen bitte unter elternbeiratkita@lebenshilfe-ansbach.de bis 15.06.2022. Bei schönem Wetter findet der Basar im Außenbereich statt, bei schlechtem Wetter im KiM.

Was Sie sonst noch erwartet:
• Smoothie-Bar
• Waffeln, Kaffee und Getränke

Die Lebenshilfe-Werkstatt veranstaltet für Alt und Jung
• einen Bücherflohmarkt des „Bücherwurm“ und bietet eine Büchersammelstelle an.
• einen Werkstattladen-Verkauf (Grußkarten, T-Shirts, Spielzeug und mehr).